Publikationen

Folgende Publikationen zur Regionalgeschichte können auf Anfrage erworben werden (alle Preise zuzüglich Versandkosten):

Heidrun Rhode: Der Acker als Geschichtsarchiv –

Ein Begleitheft zur vor- und frühgeschichtlichen Sammlung im Heimatmuseum Stiebritz, Stiebritz 2012. 3,00 EURO

 

Ein Museum mit Geschichte zum Anfassen – dazu ein Bändchen zum Mitnehmen. Ja, die Geschichte hat auch ganz nah bei uns stattgefunden. Von der Steinzeit bis Vorgestern. Man muss sie nur entdecken im Museum, im Begleitheft und vielleicht auch direkt in der Umgebung.

Hans Rhode, Heidrun Rhode: 830 Jahre Weinbau im Gönnatal – Ein Beitrag zur Geschichte des Weinbaus in den Gemeinden Hainichen, Lehesten, Neuengönna und Zimmern nördlich von Jena, Stiebritz 2012, ISBN 978-3-00-038902-3. 5,00 EURO

 

Warum gibt es Terrassen, Mauern und Steinwälle mitten im Wald? Warum blind endende Wege? Warum Kirschbäume und Stachelbeeren im Gestrüpp? Warum so manche Hacke, Kiepe, so manches verrostetes Messer oder gar Holzpresse auf dem Boden oder in der Scheune? – Ganz klar, seit 830 Jahren bestimmt der Weinbau das Leben im und um das Gönnatal. Der Bezug zu den heute hier lebenden Familien musste nur noch gefunden und aufgeschrieben werden.

Hans Rhode: Stiebritz – Beiträge zur Dorfgeschichte, Stiebritz 2012, ISBN 978-3-00-036897-4. 25,00 EURO  Dieses Buch wurde mit dem „Ur-Krostitzer Jahresring 2012“ ausgezeichnet

 

Die Geschichte des kleinen Dorfes wurde gewissenhaft erforscht und hat nachweislich viele überraschende Facetten. Die genaue Abfolge von Generationen und Familien in Häusern und Höfen, die auch die soziale und wirtschaftliche Verflechtung der Region widerspiegelt, veranschaulicht jedem heutigen Einwohner seine eigene Herkunft. Daneben zeigt sich naturgemäß die Verflechtung der Dorfgeschichte mit überregionalen Ereignissen, zum Beispiel dem Wechsel der Herrscher, dem Wandel der Landwirtschaft, des Verkehrs und des Klimas. Das Buch ist eine sehr konkrete Liebeserklärung an den Heimatort und gleichzeitig eine verallgemeinerungsfähige Illustration der mitteldeutschen Geschichte.

Im Auftrag des „Stiewartser Traditionsvereins“, Stiebritz, e.V. vertreiben wir auch die Schriftenreihe:

 

Zwischen Saale und Ilm – Vom Leben auf der Saale-Ilm-Platte

im Wandel der Zeiten von einst bis jetzt. Stück je 3,00 EURO

 

Heft 1 bis 5 herausgegeben von 2009 bis 2011 (Heft 1 bereits vergriffen) mit verschiedenen Beiträgen zur Regional- und Heimatgeschichte, z. B. mundartlicher Sprachschatz, Flurnamen, Weinbaugeschichte, Geschichte der Bockwindmühle Krippendorf und von Dornburg und Umgebung.